Hausverkauf Ostprignitz-Ruppin:
Immobilie verkaufen in Alt Ruppin und Neuruppin

Wir verkaufen Ihre Immobilie innerhalb kurzer Zeit zum Bestpreis
Neuruppin, Brandenburg, Deutschland
Bildnachweis: © Sina Ettmer / AdobeStock

Möchten Sie Ihr Haus in Alt Ruppin, Neuruppin oder einem anderen Ort in Ostprignitz-Ruppin verkaufen? Mit der richtigen Verkaufsstrategie holen Sie das Beste aus Ihrer Immobilie in dieser beliebten brandenburgischen Region heraus.

Kontaktieren Sie uns

Alt Ruppin, Neuruppin und Ostprignitz-Ruppin im Überblick

Jessica Franke

Ihr Ansprechpartner: Jessica Franke

Alt Ruppin und Neuruppin gehören zum beliebten Landkreis Ostprignitz-Ruppin, der 1993 im Rahmen der brandenburgischen Kreisreform entstand. Dabei gilt Alt Ruppin seit der Reform als Ortsteil von Neuruppin und nicht mehr als eigenständiger Ort.
Neuruppin hat mehr als 30.000 Einwohner und ist eine der flächengrößten deutschen Städte. Alle Ortsteile liegen malerisch am vom Rhin durchflossenen Ruppiner See.

Alt Ruppin als Ortsteil von Neuruppin hat nur rund 2.500 Einwohner und liegt nordöstlich der Kernstadt von Neuruppin am nördlichen Ufer des Ruppiner Sees und wird zum Teil als Insel von den zwei Armen des Rhins umfangen.

Aber auch andere Orte in Ostprignitz-Ruppin sind derzeit auf dem Immobilienmarkt sehr angesagt, sodass Sie Ihre Immobilie hier zum Bestpreis verkaufen können.

Erfahrungen & Bewertungen zu trendyimmo

Was für Immobilien in Ostprignitz-Ruppin spricht

Neuruppin: Nur 60 Kilometer von Berlin entfernt

Neuruppin liegt nur rund 60 km nordwestlich von Berlin und etwa 70 km von Brandenburg an der Havel entfernt. Durch Neuruppin verlaufen die Bundesstraßen B167, die B 122 und die L 16. Mit den Anschlussstellen Neuruppin und Neuruppin Süd ist auch die Autobahn A 24 Berlin–Hamburg nicht weit.

Neuruppin liegt zudem an der Bahnstrecke Kremmen–Meyenburg. Die Linie RE 6 fährt stündlich von Berlin Gesundbrunnen über Hennigsdorf und Neuruppin nach Wittenberge. Darüber hinaus ist Neuruppin an diverse Buslinien angebunden.

Die hervorragende Anbindung an verschiedene Verkehrswege machen Neuruppin inklusive Alt Ruppin zum idealen Wohnort für alle, die in Berlin arbeiten aber im Grünen leben wollen. Einem Immobilienverkauf zum Bestpreis stehen damit Tür und Tor offen.

Gute Infrastruktur einer modernen Mittelstadt

Mit 30.000 Einwohnern ist Neuruppin eine deutsche Mittelstadt, die über eine ausgezeichnete Infrastruktur verfügt. So finden sich in Neuruppin nicht nur verschiedene Kindertagesstätten, sondern auch zwei Sonderpädagogische Schulen, sieben Grundschulen, vier Ober- und Gesamtschulen und zwei Gymnasien. Darüber hinaus gibt es in Neuruppin Ärzte, Apotheken, Supermärkte und andere Geschäfte direkt vor Ort, sodass es sich hier sehr gut leben lässt.

Zur Freizeitgestaltung stehen der Heimattierpark Neuruppin, das Kulturhaus Stadtgarten Neuruppin, die Galerie am Bollwerk, eine Stadtbibliothek, eine Jugendkunstschule, eine Musikschule, ein Jugendfreizeitzentrum, das Union Kino Neuruppin und viele andere Veranstaltungsorte bereit. So können sich die Einwohner zum Beispiel über die Aequinox-Musiktage, die Fontane-Festspiele, die Fontane-Rallye, die Korsofahrt, das Mai- und Hafenfest, den Martinimarkt mit Pferdemarkt, die Ruppiner Segeltage, den Weihnachtsmarkt und viele andere gesellige Zusammenkünfte in der Stadt freuen.

Eine Immobilie in Alt Ruppin oder Neuruppin zu kaufen, ist deshalb für viele Familien, aber auch Senioren, Singles und Berlinpendler sehr attraktiv.

Historischer Charme und grüne Umgebung

Neuruppin ist geprägt von vielen historischen Bauten. Neben zahlreichen nostalgischen Kirchen und Denkmälern finden sich hier auch eine fast vollständig erhaltene Stadtmauer, Fontanes Geburtshaus mit Löwen-Apotheke, das Logenhaus der Johannisloge „Ferdinand zum roten Adler“ aus dem 18. Jahrhundert und der Apollo-Tempel im Tempelgarten.

Naturräumlich ist die Umgebung von Neuruppin geprägt durch die Wittstock-Ruppiner Heide, das Neustrelitzer Kleinseenland, die Ruppiner Platte, das Rhinluch und die Rüthnicker Heide. Damit ist Neuruppin mit dem integrierten Alt Ruppin eine besonders charmante und gleichzeitig naturnahe Wohnstadt, in der sich Immobilien entsprechend gut verkaufen lassen.

Preisentwicklung Alt Ruppin, Neuruppin, Ostprignitz-Ruppin

Immobilien in Ostprignitz-Ruppin erleben seit Jahren einen wahren Boom. So ist der durchschnittliche Quadratmeterpreis in der Region in den letzten 4 Jahren von ca. 1.300 € auf ca. 1.800 € gestiegen. In Neuruppin liegen die durchschnittlichen Quadratmeterpreise sogar noch höher, und zwar sind sie im gleichen Zeitraum von ca. 1.550 € auf ca. 2.180 € gestiegen.

Je nach genauer Lage Ihrer Immobilie in Alt Ruppin, Neuruppin oder anderswo in Ostprignitz-Ruppin helfen wir von trendyimmo Ihnen gerne, einen besonders hohen Verkaufspreis zu erzielen. Dazu setzen wir nicht nur unsere regionalen Marktkenntnisse in Berlin-Brandenburg, sondern auch unser umfassendes Marketingwissen ein.

Sie wollen Ihr Haus oder Grundstück verkaufen?

Lehnen Sie sich zurück und verkaufen Sie Ihre Immobilie zum Höchstpreis. Sprechen Sie mit uns!

Weitere beliebte Regionen

Lehnen Sie sich zurück und verkaufen Sie Ihre Immobilie zum Höchstpreis. Sprechen Sie mit uns!