Wenn Sie mehr wollen: Immobilien in Eisenhüttenstadt verkaufen

Wir verkaufen Ihre Immobilie innerhalb kurzer Zeit zum Bestpreis
Eisenhüttenstadt, Schönfließ
Bildnachweis: © Felix / AdobeStock

Eisenhüttenstadt liegt im brandenburgischen Landkreis Oder-Spree am Westufer der Oder. Mit rund 23.000 Einwohnern handelt es sich um eine kleine Mittelstadt, die ein ausgewogenes Verhältnis von guter Infrastruktur und ruhigem Leben verspricht, was viele potenzielle Hauskäufer sehr anspricht. Wer in Eisenhüttenstadt eine Immobilie verkaufen möchte, kann deshalb mit einem schnellen und gewinnbringenden Verkauf rechnen, wenn er bei der Vermarktung alles richtig macht.

Kontaktieren Sie uns
Erfahrungen & Bewertungen zu trendyimmo

Warum sich Immobilien in Eisenhüttenstadt gut verkaufen lassen

Eisenhüttenstatt ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort in der Region

Zunächst einmal spricht für Eisenhüttenstatt die florierende Wirtschaft: Eisenhüttenstadt wurde als Wohnstadt für das Eisenhüttenkombinat Ost begründet, wobei die ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH bis heute ein bedeutender Arbeitgeber vor Ort ist. Daneben gibt es aber auch noch andere Unternehmen (Rohstoffproduktion, Schiffbau, Verpackungsindustrie), als zusätzliche Arbeitgeber. Dabei bildet Eisenhüttenstadt zusammen mit Frankfurt/Oder einen der vielversprechenden 15 Wachstumskerne im Land Brandenburg. Wer eine Immobilie in Eisenhüttenstadt verkaufen will, hat mit diesem Argument gute Karten.

Es gibt schnelle Verkehrsverbindungen nach Frankfurt/Oder und Cottbus

Zudem ist Eisenhüttenstadt aber an andere Städte gut angebunden, sodass auch Pendler gerne hier eine Immobilie kaufen: Eisenhüttenstadt wird von der B 112 durchquert, die nach Frankfurt/Oder führt. Frankfurt/Oder liegt auch nur rund 25 km entfernt, während es nach Cottbus ca. 60 km sind. Zur nächstgelegene Autobahnanschlussstelle Frankfurt (Oder)-Mitte an der A 12 ist es ebenfalls nicht weit. In Eisenhüttenstadt beginnt zudem die B246 nach Beeskow. Die nächsten Grenzübergänge nach Polen sind in Coschen (15 km), Frankfurt/Oder (25 km) und in Guben (30 km) auch schnell zu erreichen. Der Bahnhof von Eisenhüttenstadt liegt direkt an der Bahnstrecke Frankfurt (Oder)–Cottbus. Von hier aus Fahren Züge nach Cottbus, Frankfurt/Oder, Brandenburg (Stadt) und Magdeburg. Das alles sind ebenso gute Gründe, die für einen gewinnbringenden Immobilienverkauf in Eisenhüttenstadt sprechen.

Eisenhüttenstadt punkte mit der Infrastruktur einer kleinen Mittelstadt

Mit ca. 23.000 Einwohnern ist Eisenhüttenstadt eine kleine Mittelstadt: Sie besitzt fast noch ruhigen Kleinstadtcharakter und trotzdem eine gute Infrastruktur: Ob Schulen, Kindertagesstätten, Geschäfte, Apotheken oder Arztpraxen – all das ist vor Ort zu finden. Zudem gibt es hier verschiedene Vereine, eine Stadtbibliothek, ein Kulturzentrum, zwei Theater, zwei Museen und vieles mehr. Alles in allem weist Eisenhüttenstadt damit eine hohe Wohnqualität auf, wodurch sich Immobilien in Eisenhüttenstadt gut verkaufen lassen. Vor allem unter Einsatz von professionellem Immobilienmarketing sind für viele Immobilien in Eisenhüttenstadt sehr hohe Verkaufserlöse möglich.

Ein weiteres Plus für den Immobilienverkauf ist der hohe Freizeitwert

Geselliges Leben wird in Eisenhüttenstadt großgeschrieben. Rund ums Jahr finden hier zahlreiche Veranstaltungen statt, wie das Stadtfest, das Brückenfest, das Schönfließer Heimatfest, das Drachenbootrennen am Trockendock, die Tanzwoche das Musical Schneemann Snowys Abenteuer und andere mehr. Für eine hohe Lebensqualität in der Stadt sorgen neben den Kulturangeboten auch vielfältige Sport- und Bewegungsangebote von Angeln bis Wandern. Damit weist Eisenhüttenstadt einen hohen Freizeitwert auf, der die Stadt nicht nur als Arbeitsplatz, sondern auch als Wohnort so beliebt werden lässt und den gewinnträchtigen Immobilienverkauf in Eisenhüttenstadt so erfolgversprechend macht.

So steht es um die Immobilienpreise in Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt besteht aus dem 1950 gegründeten Stadtzentrum und den eingemeindeten Ortsteilen Diehlo, Fürstenberg/Oder und Schönfließ. Zusätzlich gibt es die Wohnplätze Diehloer Ziegelei, Schrabischmühle und Waldsiedlung.

Da Berlin immer teurer und dadurch Brandenburg als Wohnregion immer beliebter wird, befinden sich auch die Immobilienpreise in Eisenhüttenstadt stetig im Aufschwung. Lag der Quadratmeterpreis für Immobilien in Eisenhüttenstadt vor 4 Jahren noch bei ca. 1.400 €, ist er bis heute auf ca. 2.200 € angestiegen. Damit sind die Immobilienpriese in diesem Zeitraum um 55 % angestiegen – und dieser Trend wird voraussichtlich anhalten.

Da der erzielbare Immobilienpreis letztendlich aber auch von der exakten Lage der Immobilie in Eisenhüttenstadt, ihrer Ausstattung und vor allem der Vermarktungsstrategie abhängt, kann ein erfahrener Makler wie trendyimmo durch spezielles Marketingwissen und regionale Marktkenntnisse auch höhere Verkaufserlöse erzielen.

Sie wollen Ihr Haus oder Grundstück verkaufen?

Lehnen Sie sich zurück und verkaufen Sie Ihre Immobilie zum Höchstpreis. Sprechen Sie mit uns!

Weitere beliebte Regionen

Lehnen Sie sich zurück und verkaufen Sie Ihre Immobilie zum Höchstpreis. Sprechen Sie mit uns!